Pärchen bei der Suche nach der richtigen Farbe für eine Lederjacke

Jetzt weitersagen
  •  
  •  

Inhalt
1. Schwarze Lederjacken
2. Braune Lederjacken
3. Rote Lederjacken
4. Blaue Lederjacken
5. Gelbe/Orange Lederjacken
6. Grüne Lederjacken


Die Auswahl der verschiedenen Farben bei Lederjacken ist mittlerweile riesig. Die Farbpalette reicht von den Klassikern wie Schwarz und Braun bis hin zu Rot, Blau, Gelb, Violett und Grün. Aber auch exotisch klingende Farbnamen wie Cognac, Kirsch, Mocca, Macchiato, Mamba und viele mehr. Wer soll da bitte noch den Überblick behalten? Aber vor allem: welche Jacke passt farblich am besten zu mir?
Verschieden farbige Lederjacken

Vor der Auswahl der richtigen Farbe solltest du deinen Farbtyp kennen. Dieser ist abhängig von deinem Hautton und lässt sich nach den vier Jahreszeiten einteilen: Frühlingstyp, Sommertyp, Herbsttyp und Wintertyp. Je nach Farbtyp passen bestimmte Farben besser zu dir, als andere.

Schwarze Lederjacken

Eine schwarze Lederjacke lässt sich so ziemlich zu jeden anderen Farben und Kleidungsstücken kombinieren. Schwarz ist der Klassiker unter den Farben der Lederjacke – auch wenn es strenggenommen gar nicht als Farbe gilt. Dabei steht Schwarz gar nicht nur für Trauer und Tod. Es wird in der modernen Farbpsychologie und Modewissenschaft als Zeichen von Stärke und Individualität verstanden. Auch kann es vornehm und elegant wirken. Schwarz kaschiert Problemzonen und lässt nahezu unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten zu. Ein weiterer Vorteil: Schmutz ist nicht so leicht erkennbar.

Junge Frau mit schwarzer Lederjacke, Bluejeans, braunem Gürtel und weißem Oberteil

Braune Lederjacken

Braune Lederjacken gibt es in den verschiedensten Farbabstufungen, wie Mocca, Cognac, Taupe (braun-beige) und viele mehr. Braun steht in der Mode für Bodenständigkeit, Tradition, Bescheidenheit und Gelassenheit.

Braune Lederjacke kombinieren

Das passt: Braun lässt sich wunderbar zu braunen Schuhen oder auch zu den Haaren im Braunton kombinieren. Die Kombination von Braun mit weiteren Pastelltönen wirkt stilsicher und ergibt ein schönes Gesamtbild. Eine helle oder weiße Bluse unter die Jacke und an den Beinen eine Jeans kompletieren das Outfit. Bluejeans geht immer! Braun und Blau kann generell in Kombination getragen werden, sollte aber vorher abgepasst werden. Auch andere Brauntöne und Schwarz lassen sich zu einer braunen Lederjacke tragen.

Braune Damen-Lederjacke mit weißter Bluse

sieben verschiedene braune Lederjacken

Mehr findest du auf shop.lederjacken24.de

Braune Lederjacken bei shop.lederjacken24.de
nach oben

Rote Lederjacken

Rot – die Farbe der Liebe und der Leidenschaft. Rot fällt auf und wird gemeinhin auch als Signalfarbe verwendet. Wer Rot trägt zeigt damit: „Ich habe Selbstvertrauen. Ich weiß, was ich will“.

Das passt: Da Rot bereits sehr knallig und kontrastreich wirkt, sollten nicht noch weitere knallige Farben wie Blau oder Grün hinzugefügt werden. Es sollte lieber auf unauffälligere Farben wie Schwarz oder Weiß gesetzt werden. So passt eine rote Jacke passt wunderbar zu einer dunklen bzw. schwarzen Jeans, Hose oder Leggins. Untendrunter kann das Oberteil je nach Geschmack weiß oder auch dunkler bis hin zu schwarz ausfallen. Aber auch eine helle, weiße Jeans und ein im ähnlichen oder gleichen Farbton gehaltenes Oberteil runden das Outfit zu einer roten Jacke wunderbar ab. Und: Roter Lippenstift kann dem ganzen hier noch den letzten Feinschliff geben.

Young woman in the park

eine Auswahl von sechs roten Lederjacken von lederjacken24.de

Mehr davon findest du auf shop.lederjacken24.de

Rote Lederjacken auf shop.lederjacken24.de finden

nach oben ▲

Blaue Lederjacke

Blaue Jacken sind eher seltener anzutreffen. Das sollte allerdings kein Grund sein, nicht eine blaue Lederjacke zu tragen. Blau strahlt Ruhe und Zuverlässigkeit aus.

jeans fashion style

Das passt: Bei hellerem Blau ist ein weißes Oberteil absolut passend. An den Beinen eine schwarze oder auch braune, beige Hose bzw. Jeans. Auch braune Schuhe und der braune Gürtel in Kombination setzen wunderschöne Kontraste zur Jacke in blau.

verschiedene blaue Lederjacken bei shop.lederjacken24.de

Diese und andere blaue Echt-Lederjacken gibt’s du auf www.shop.lederjacken24.de

Blaue Lederjacken auf shop.lederjacken24.de

nach oben

Gelbe/Orange Lederjacken

Eine Lederjacke in Gelb? Das gibt es? Ja, das gibt es. Und in richtiger Verbindung sieht es sogar richtig gut aus.Dabei empfehlen wir helleren Haartypen eher dunklere Gelbtöne bzw. Orange, während bei dunkleren Haaren auch eine richtig hellgelbe Lederjacke super modisch aussehen kann.

Das passt: Hier gilt das selbe wie bei Rot: Gelb ist bereits sehr intensiv und knallig und sollte daher mit weniger auffälligen Farbtönen kombiniert werden. Grau, Schwarz und Weiß empfehlen sich dabei als stilsicher, wo man nicht viel falsch machen kann. Eine weiße Bluse oder grauer Pullover in Verbindung mit einer enganliegenden, schwarzen Jeans und fertig. Beide Farben stehen übrigens für Lebensfreude.

gelbe Lederjackenauswahl bei lederjacken24.de

Gelbe Lederjacken bei Lederjacken24.de
nach oben

Grüne Lederjacken

Meist findest du Grün bei Jacken in dunklen Ausführungen. Handelt es sich um ein knalligeres Grün, sollte bei der Kombination mit anderen Farben aufgepasst werden, dass nicht weitere, knallige Farben hinzukommen.

Das passt: Pastelltöne sind angesagt. Ein zartes gelb obenrum unter die Jacke kann sehr erfrischend wirken. Die braune Handtasche, oder Schuhe und Gürtel in braun passen auch hier wunderbar dazu. Weiß, Grau und Schwarz geht für die restliche Bekleidung sowieso immer.

Grüne Lederjacke mit weißem Top

grüne Lederjacken auf shop.lederjacken24.de

Grüne Lederjacken bei lederjacken24.de
nach oben


Jetzt weitersagen
  •  
  •